Traditionsbetrieb in der vierten Generation

Die Firma Erhard Brandl wurde im Jahr 1901 in Eitensheim als Ein-Mann-Betrieb gegründet. Seit diesem Zeitpunkt wird sie als Familienunternehmen geführt und befindet sich derzeit in der vierten Generation. Im Laufe dieser mehr als 100 Jahren hat sich der Schwerpunkt des Unternehmens immer wieder verlagert und gewandelt. Dabei wird stets das Ziel verfolgt, an neuen und sich ändernden Kundenwünschen zu wachsen.

Das Unternehmen ist derzeit in drei Geschäftsbereichen aktiv:

Gerade die Unterschiedlichkeit der Bereiche, welche auf den ersten Blick kein verbindendes Element besitzen, ermöglicht es dem Unternehmen in ganz besonderer und einzigartiger Art und Weise auf Kundenwünsche einzugehen.

portraits_0011.jpg