Landtechnik
Metallbau
Eisenwaren

Kontakt

Landtechnik

Telefon: 08458 3913-19
E-Mail: info@brandl-eitensheim.de

Öffnungszeiten

Werkstatt

Montag - Freitag:
07:15 bis 12:30 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr

Ersatzteillager

Montag - Freitag:
07:15 bis 12:30 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr

Außerhalb der Geschäftszeiten sind wir von April bis Oktober unter Tel. Nr. 08458/391311 erreichbar.

Case Axial Flow Baureihe 250

mit AFS Harvest Command

Der Case Axial Flow Baureihe 250 mit AFS Harvest Command minimiert Verluste und Kornschäden und maximiert die Durchsatzleistung.

Er ermöglicht eine hohe Ernteleistung, eine verbesserte Druschleistung besonders unter anspruchsvollen Erntebedingungen und eine unschlagbare Kornqualität. Zuführsystem, Rotor, Korntank, Abtanksystem und automatische Einstellungen sind auf höchsten Durchsatz und eine möglichst einfache Ernte ausgelegt. 

Gestandenen Profifahrern ermöglicht die Maschine eine Verbesserung ihrer Arbeitsleistung bei weniger Ermüdung.
Aber sie hilft auch weniger geübten Fahrern, rasch die nötige Sicherheit zu erlangen und das Optimum aus ihrem Mähdrescher herauszuholen.

Neues Automatiksystem AFS Harvest Command™
 
Kernstück der Änderungen für die neuen Axial Flow®  Modelle 7250, 8250 und 9250 Axial-Flow ist die AFS Harvest Command™-Option.  Dieses völlig neue Technologiepaket arbeitet mit insgesamt sechzehn Sensoren zur lückenlosen Überwachung der Maschine. 

Es kann derzeit in Weizen, Raps, Mais und Sojabohnen eingesetzt werden.  Der Fahrer kann die Einstellungen des Mähdreschers während der Fahrt anpassen und sie zur künftigen Verwendung speichern. Eine Version mit Feedrate Control (Einzugsgeschwindigkeitssteuerung) passt die Fahrgeschwindigkeit an die Bestandsdichte an.​

Die Leistung auf einen Blick

  • Automatische Justierung von Beschleunigungsleisten des Rotorkäfigs und Rotordrehzahl
  • Automatische Drehzahleinstellung des Reinigungsgebläses und Siebverstellung
  • Kornqualität-Kamera
  • Neuer hydrostatischer Fahrantrieb, ausgestattet mit Feld- und Straßenmodus
  • Verbesserungen am X-tra Chopping System
  • Verbesserungen am Schrägförderer für bis zu  6,1 Tonnen
caseih-logo1.png
© Brandl Eitensheim, 2018